Impfberatung und Impfungen

Impfberatung und Impfungen

Eine Impfung aktiviert das Immunsystem des Körpers mit der Folge, dass Krankheiten garnicht erst ausbrechen oder dass sie in abgeschwächter Form verlaufen. Impfungen gehören daher zu den wirksamsten und wichtigsten Schutzmaßnahmen der Medizin.

Jede durchgeführte Impfung muss von dem/der impfenden Arzt/Ärztin dokumentiert werden. Bei jedem Arztbesuch sollte die Impfdokumentation überprüft und fehlende Impfungen ergänzt werden. Ein Arzt/eine Ärztin darf sich nicht auf die mündliche Aussage der Patienten über vorangegangene Impfungen verlassen. Im Zeifelsfall muss er/sie erneut impfen, um einer Erkrankung vorzubeugen.